Beratung für Beschäftigte – Ein Angebot des GesundheitsService AWO OWL für Ihr Unternehmen

Externe Mitarbeiterberatung für mehr Gesundheit im Betrieb

Kern des Employee Assistance Programs (EAP) ist die psychosoziale Beratung.
Die psychosoziale Beratung ist ein Gesprächsangebot für unterschiedlichste Fragen aus dem persönlichen, familiären und beruflichen Kontext, die zu Belastungen der Arbeitnehmer/innen führen. Diese Mitarbeiterberatung, auch Gesundheitsberatung oder Sozialberatung für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen genannt, wird überwiegend als telefonische Beratung durchgeführt. Alternativ erfolgt die Beratung online oder face-to-face.

Sowohl die telefonische Beratung als auch die Online-Beratung für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen werden von einem festen Team des GesundheitsService AWO OWL durchgeführt. Das EAP-Beratungsteam des GesundheitsService AWO OWL setzt sich aus qualifizierten Fachkräften der Bereiche Psychologie, Pädagogik, Gesundheitswissenschaften und Ökotrophologie zusammen. Alle EAP-Beraterinnen verfügen über eine langjährige Berufserfahrung in der psychosozialen Beratung und sind täglich in diesem Bereich tätig.

Die Fachkräfte des GesundheitsService AWO OWL verwenden während der telefonischen Beratung Gesprächsstrategien, die in der lösungsorientierten Kurzzeittherapie entwickelt worden sind und häufig im Coaching Anwendung finden. So wird gemeinsam der Blick für vorhandene Ressourcen geschärft, die Resilienz gestärkt und weitere Unterstützungsmöglichkeiten werden aufgezeigt. Ziel der Mitarbeiterinnen- und Mitarbeiterberatung ist es, die ratsuchende Person zu befähigen, selbstständig die Belastungssituation zu meistern und die Work Life Balance zu verbessern.

Sie möchten mehr über EAP und die Möglichkeiten für Ihr Unternehmen erfahren? Wir beraten Sie gerne.